Sessionseröffnung mit der Famillich

*mit Sicherheitskonzept entsprechend der geltenden Corona-Schutzverordnung

Mit den Top-Bands des Kölschen Karnevals live

Mer Jecke fiere am Tanzbrunnen

logo2020-1

Auf der Schäl Sick veranstaltet „Die Grosse von 1823“ 2020 zum achten Mal den 11.11. mit der familienfreundlichen Sessionseröffnung am Tanzbrunnen.

In diesem Jahr wird der Countdown natürlich unter „besonderen Umständen“ stattfinden. Das Sicherheitskonzept wird den geltenden Vorschriften entsprechen. So dass wir gemeinsam mit einem guten Gefühl den Beginn unserer fünften Jahreszeit feiern werden. Wie üblich für den guten Zweck und ohne Hochprozentiges im Ausschank.

Es erwartet Euch ein ganzer Tag mit Live-Programm der Kölner Top-Gruppen auf der Bühne des Tanzbrunnens, moderiert von Linus. Freut Euch auf den Sessionsbeginn mit einem Top-Konzert der Extraklasse!

Ich habe bereits Tickets zum alten Preis gekauft, was passiert hiermit?

Inhaber von bereits gekauften Tickets (Ticketerwerb vor dem 01.07.2020) schreiben bitte zunächst eine Mail mit den Details ihrer Bestellung an koelscher-countdown@3d-cologne.de.
Grundsätzlich arbeiten wir an zwei vorrangigen Lösungswegen für unsere Kunden:
Ihr habt bereits Tickets gekauft und möchtet an der Veranstaltung 2020 teilnehmen? Dann erhaltet Ihr die Möglichkeit ein personalisiertes Ticketupgrade (nach aktuellem Stand Sitzplatz) zu erwerben – Solange der Vorrat reicht/es gilt der Eingang Eurer ersten Kontaktmail.
Ihr habt bereits Tickets gekauft und möchtet nicht an der Veranstaltung 2020 teilnehmen? Dann bieten wir Euch an, die Tickets für den 11.11.2021 zu nutzen.
Wir arbeiten gerade intensiv an einer komfortablen technischen Umsetzung des Ticket-Umtauschverfahrens. Wenn Ihr Euch zunächst über koelscher-countdown@3d-cologne.de meldet, haben wir Euren Kontakt und werden schnellstmöglich wieder auf Euch zukommen.

Sind die Tickets übertragbar? (gilt für Tickets, die ab dem 01.07.2020 auf ticket.io erworben wurden)

Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen müssen wir die Tickets personalisieren, daher sind diese nicht übertragbar. Die Tickets, die ab dem 01.07.2020 auf ticket.io erworben wurden können aber in dem persönlichen my.ticket.io Portal selbst umgeschrieben werden. Dafür klickt auf den Link in der Bestell-Bestätigungsmail – dort könnt ihr die Tickets dann umschreiben (personalisieren) und erneut runterladen. Tickets, die vor dem 01.07.2020 gekauft wurden, können nicht nachträglich personalisiert werden. Zum Vorgehen bei bereits gekauften Karten – siehe Frage oben.

Wie ist es bei Menschen mit Behinderung?

Bitte meldet euch unter support@ticket.io – ein Ticket muss normal gebucht werden, die Begleitperson bekommt ein kostenlosen Ticket (bitte einen Nachweis mitschicken)

Ab welchem Alter ist Einlass?

Es gibt keine Beschränkungen

Wann beginnt der Einlass?

8:30 Uhr

Gibt es Toiletten vor Ort, bzw. sind diese geöffnet?

Für die sanitäre Versorgung und gleichzeitig die Entzerrung der Bewegungsströme der Besucher stehen die zwei WC-Anlage rechts, wie links auf dem Gelände zur Verfügung. Vor und in den Warteschlangen wird durch Markierungen auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m hingewiesen.

Kann ich überall rein und rausgehen?

Einlass nur über den Haupteingang, Zum Einlass werden am Haupteingang drei räumlich voneinander getrennte Einlasstüren zur Verfügung stehen.

Darf man mitsingen bei dem Konzert?

Die Gäste werden mittels Aushänge und Durchsagen darüber informiert, dass grundsätzlich das Mitsingen leider aktuell noch nicht gestattet ist.

Muss ich einen Mundschutz tragen?

Die Besucher haben während des Anstellens und der Nutzung der Gemeinschaftsflächen und Bewegung im Gelände zum und vom Sitzplatz eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Am Sitzplatz selbst besteht keine Mundschutzpflicht.

Gibt es Verpflegung (Essen + Getränke) vor Ort?

Das gastronomischen Angebot wird gleichmäßig zu beiden Seiten des bestuhlten Bereichs angeboten. Warme Imbiss-Speisen werden nur in der Food-Box am Beach Club angeboten. Auf der von der Bühne aus gesehen rechten Seite werden nur kalte Snacks, wie z.B. Brezeln erhältlich sein. Grundsätzlich steht bargeldloses/kontaktloses Bezahlen zur Verfügung.

Darf ich meine eigene Verpflegung (Essen + Getränke mitbringen)?

Nein, das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken ist untersagt!

Gibt es Regeln zum Mindestabstand?

Vor und auf dem Veranstaltungsgelände wird an verschiedenen Stellen (Eingang, Warteschlange, bzw. WC, Gastro) per Aushang auf den Mindestabstand hingewiesen. – Auf den Sitzplätzen gibt es keinen Mindestabstand.

Mit wie vielen Personen / Haushalten dürfen wir zusammen buchen?

Es können maximal 10 Tickets auf einmal gekauft werden.

Weitere Informationen

DIE GROSSE VON 1823 trotzt Corona und feiert Kölns schönste Sessionseröffnung am Tanzbrunnen!
Unser Motto: ÄVVER SICHER! 

Die COVID-19-Pandemie bringt dabei natürlich einige Besonderheiten und Herausforderungen mit sich. Hier ein Überblick:

DIE GROSSE VON 1823 mit Ihrem Präsidenten Prof. Dr. Dr. Joachim Zöller wird selbstverständlich alle zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Regeln und Maßnahmen einhalten. Denn der Schutz der Menschen und unserer Gäste hat oberste Priorität. Daher bitten wir um Verständnis, wenn es die ein oder andere Einschränkung geben sollte. Bitte informieren Sie sich in den Tagen vor der Veranstaltung unter www.koelschercountdown.de über die finalen Maßnahmen. Wir werden Sie zudem per E-Mail auf dem Laufenden halten.
Der genaue Umfang des Bühnenprogramms kann aufgrund der aktuell unsicheren Lage noch nicht verbindlich angekündigt werden. DIE GROSSE VON 1823 steht jedoch seit jeher für hochwertige Veranstaltungen und wird einen tollen Tag mit einem bunten Programm und Top-Bands bieten. Da durch COVID-19 die Umsetzung einer solchen Veranstaltung noch deutlich aufwändiger wird, und gleichzeitig die Besucherkapazität sinkt, bitten wir um Verständnis für eine leichte Preiserhöhung.

Hier der aktuelle Stand:
Im ersten Schritt können aufgrund der Abstandsregeln „nur“ 1.400 Tickets freigegeben werden. Das Kontingent wird tagesaktuell an die Entwicklungen und Regelungen angepasst, sodass wir es hoffentlich schon bald erhöhen können.

Um die notwendige Rückverfolgbarkeit von möglichen Infektionsketten zu gewährleisten, verpflichtet sich der Ticketkäufer, je Ticket, die korrekten Kontaktdaten des letztendlich teilnehmenden Gastes anzugeben. Über den Button „Hier entlang“ in der Bestätigungs-Mail nach dem Ticket-Kauf, gelangt der Ticketkäufer in den „Persönlichen Bereich“, in dem er seine Buchung verwalten und die Tickets bis zum Tag der Veranstaltung personalisieren bzw. die Personalisierung ändern kann. Tickets müssen im Fall einer Änderung dort  als Print@Home-Ticket neu heruntergeladen werden. Beim Einlass ist ein Personalausweis mitzuführen.

Es wird ein konsequentes Hygiene- und Schutzkonzept geben, welches Abstandsregeln, Maskenpflicht (Mund-/Nasenschutz) und strikte Wegführungen sowie eingeschränkte Bewegungsfreiheit auf dem Gelände umfassen kann. Der Besucher der Veranstaltung nimmt zur Kenntnis, dass auf dem Veranstaltungsgelände, die am Veranstaltungstag gültigen Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung NRW, sowie ergänzende Hygiene- und Abstandsregeln umzusetzen sind. Das Hygiene- und Abstandskonzept wird stetig aktualisiert und wenige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail an alle Ticketkäufer, sowie über die Website der Veranstaltung und Social Media kommuniziert. Bitte verfolgen Sie dies regelmäßig. Die Einhaltung der dort beschriebenen Maßnahmen ist verpflichtend.

Der Ticketkäufer erklärt sich damit einverstanden, dass Tickets bei einer Veranstaltungsabsage aufgrund des Coronavirus automatisch für den 11.11.2021 gültig werden.Sollte es dazu kommen, dass aufgrund der Corona-Pandemie, die Besucherkapazität nachträglich noch weiter reduziert werden muss, so werden die Verfügbaren Plätze nach zeitlicher Reihenfolge des Kartenkaufes vergeben. Der Ticket-Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass Tickets, die auch aus diesem Grund 2020 nicht in Anspruch genommen werden können, automatisch für den 11.11.2021 gültig werden.

Zu Ihrem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem neuartigen Covid-19-Virus („Corona“) ist der Veranstalter verpflichtet, Ihre Anwesenheit auf seinem Open-Air-Gelände bei dieser Veranstaltung zu dokumentieren und Sie bestätigen zu lassen, dass Sie zum Zeitpunkt Ihres Veranstaltungsbesuchs symptomfrei sind.

Sollten Sie mit der Erfassung dieser Daten nicht einverstanden sein, dürfen Sie die Veranstaltung leider nicht besuchen. Sollten Sie eines oder mehrere der folgenden Symptome aufweisen wie Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen, dürfen Sie die Veranstaltung ebenfalls nicht besuchen.

Bitte geben Sie die Daten nachträglich auf Aufforderung vorab unter my.ticket.io zu Ihrer getätigten Bestellung ein, um damit die Wartezeiten bei Einlass für alle auf ein Minimum zu reduzieren. Jeder Gast (nicht nur der Ticketkäufer) muss diese Daten Platzgenau angeben, es reicht nicht der Kartenbesteller!

För uns
Kölsche Famillich

2013 eröffnet „Die GROSSE von 1823“ erstmalig mit dem GROSSEN Kölschen Countdown am Tanzbrunnen in Deutz die fünfte Jahreszeit. Von Kölschen für Kölsche, familiär und familienfreundlich, mit vill Hätz, friedlich und stimmungsvoll, ohne Krawall und höherprozentige Kurze.

För uns Pänz

Wie in jedem Jahr steht die Benefizveranstaltung unter der Schirmherrschaft von Frau Hedwig Neven DuMont. Der Reinerlös kommt der Stiftung „Wir helfen– damit alle Kinder ein Zuhause finden“ zugute.

seiddabei2020

Jetzt schon auf den 11.11.2020 freuen!

logo-netcologne

DER GROSSE KÖLSCHE COUNTDOWN
Mittwoch, den 11.11.2020
Einlass:  8:30 Uhr | Beginn: 09:50 Uhr 

wir-helfen

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart